Vietnam Reisen und Myanmar, Kambodscha, Laos

Mũi Né: Ein nahezu surrealer Traum zwischen Karibik und Sahara

Schwarzer Fels, weißer Strand, Kokospalmen, rote Sanddünen, türkisfarbenes Meer – an manchen Stellen ein nahezu surrealer Traum zwischen Karibik und Sahara.

Mui Ne: auf 7 km Strand rund 80 Resorts (Stand 2004) – das hört sich auf Anbiehb viel an, ist es aber nicht.
Noch Mitte der 1990er Jahre war Mui ne ein Ort im totalen Abseits. Einheimische Fotografen und Filmemacher hatte seine Dünen schon landesweit bekannt gemacht, aber die Menschen dort waren elend, hungerten und lebten im Dreck. Der kargen Böden wegen lebten sie fast ausnnahmlos von Fischfang und nuoc-mam-Herstellung, besaßen aber weder Motoren noch Benzin, weit aufs Meer hinauszufahren. Auf die Landkarten kam Mui Ne erst, als Europäer aus dem nahen Saigon 195 ein erstes Resort dort errichteten.

Das Fischerdorf Mui Ne liegt auf einer hügeligen Halbinsel 21 km östl. von Phan Thiet. Zwischn km 11 und 18 ersteckt sich der Strand (Hauptstrand), mit den schönsten und breitesten Abschnitten zwischen km 11 und 13. Die anderen sind entweder felsiger oder windiger (so dass der Strand abgetragen wird). Zwischen km 15 und 16 liegt, mit Ausläufern zu beiden Seiten, das langgestreckte Fischerdorf Ham Tien. Hinter dem Strand verlaufen Ketten von Dünen.
Entfernung von Mui Ne (in km): Phan Thiet 22, Khe Ga 45, Phan Rang 145, Saigon 220, Da Lat 275, Nha Trang 275, Da Nang 840.

Suoi Tien (Fairy Springs)
 
Schönste Möglichkeit, die Dünen zu erkunden: durch das erfrischende Nass eines Baches bis zu seiner Quelle zu waten. Beiderseits roter Sand und weiße Steine, über einem sattblauer Himmel und das gelegentliche Grün einer Palme. Bach-Trekking plus Mini-Canyoning, wenn man so will. Aber Schuzeug nicht vergessen, der Sand der Dünen ist brandheiß!
km 19 (Brücke). Besser am Morgen gehen als am Nachmittag, in der Stunde vor Sonnenuntergang tummeln sich des öfteren Schlangen!

Hon Rom
Die Bucht hinter Mui Ne, im Nordosten. Rauher, hügeliger und felsiger, aber nicht minder faszinierend. Vorbei an der zugigen Landspitze Ganh Mui Ne im Rücken des Fischerorts (schöner Strand, aber gefährliche Strömungen!) signalisiert eine Ansammlung von Straßenrestos den unkomplizierten Zugang zu pittoresken weißen Sanddünen und einem roten Canyon. Die 2003/04 neu ausgebaute Stra0e fphrt in der Folge zu einer weiteren, noch größeren Bucht, Hom Nghe (Abzweiger), sowie zum White Lakes.
Bau Ba (White Lake)
Der Weiße See, auch Lotos-See genannt, erstreckt sich zu Füßen der mächtigsten und schönsten Dünenformation der Region und ist unbedignt eine Ausflug wert. Das intensiv blau schimmernde Gewässer vor der imposamten Kulisse der vietnamesischen „Sahara“ ist ein Anblick, den man nicht so leicht vergessen wird. Manchmal ziehen große Rinderherden durch die Dünen, und man wähnt sich vollends in Afrika.
Der fischreiche Süßwassersee, um den sich verständlicherweise zahllose Legenden ranken, misst bis zu 22 m Tiefe.

Ke Ga
Die Fahrt zum höchsten (54m) und ältesten Leuchtturm Vietnams (1897) führt entlang einer spektakulären Fels-, Strand- und Dünenküste. Wildromantisch, eher an Nordpazifik oder Südatlantik als an „Südsee“ erinnernd wie bei Mui Ne (Nadelhölzer statt Palmen!). Per Boot oder thung-chai-Korb kann man sich auf die nur wenige Meter entfernte Insel übersetzen lassen und den Leuchtturm besteigen. Spektakuläre Rundumsicht.

Zerklüftete Felsen, mächtige Sanddünen, Palmen und Meer – ein Muss für Naturfreunde, Surfer und Strandliebhaber. Ausspannen oder sportlich aktiv sein: Die Bedingungen fürs Wellenreiten, Wind- und Kitesurfen sind erstklassig.

Mui Ne-Kitesurfing

 

(Quelle: Reise Know-How, LP, SL, PIW Blog)

Tags: 

 

Kontakt

Kim-Tours ist eine Marke von
Kim Nguyen Vietnam Tours UG

Schillerstraße 37, 80336 München
Tel.:
+49 (0)89-5384 9640 (Flugticket,Visum)     
+49 (0)89-5384 9641 (Touranfrage)
Fax:      +49 (0)89 - 5384 9642
E-Mail: info(at)kim-tours.de

Facebook Kim Nguyen Vietnam-Tours

 

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. : 09:00 - 13:00                 
                     14:00 - 18:00

 Fahren Sie zu uns :
mit dem MVV
mit dem Auto

Whatsapp / Viber: 0152 2692 0159

 

Newsletters

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Newsletter zu abonnieren