Vietnam Reisen und Myanmar, Kambodscha, Laos

Vietnam Menschen, Kunst & Kultur

Bac Ha Market, VietnamDie Bevölkerungszahl Vietnams wird auf etwa 82,5 Millionen Menschen geschätzt, was in etwa der Bevölkerung Deutschlands entspricht. Die Bevölkerung ist im Schnitt sehr jung: Landesweit sind etwa 30% der Menschen unter 14 Jahre alt und nur etwa 5% sind über 65. Das Bevökerungswachstum wird auf 1,3 bis 1,4% geschätzt. Tendenziell sinkt die Geburtenrate, während die Sterberate aufgrund verbesserten medizinischen Bedingungen sinkt. Die Lebenserwartung liegt momentan bei 64 Jahren für Männer und 68 Jahren für Frauen.

Die Mehrheit der Bevölkerung lebt in den dicht besiedelten Gebieten der Mündungsdeltas von Rotem Fluss und Mekong, in denen Landwirtschaft vorherrscht. Trotz der agrarischen Prägung leben bereits rund 25 % der Vietnamesen in den urbanen Regionen der großen Städte und die Zuwanderung aus den wirtschaftlich wenig entwickelten ländlichen Gebieten nimmt stetig zu. Etwa 88 % der Bevölkerung sind ethnische Vietnamesen (Việt oder Kinh), wie sie sich selber nennen entstammen einer jahrtausende alten Verschmelzung austro-indochinesischer Rassen, die über das Meer kamen, mit mongolischen Völkern, die aus dem Norden zuwanderten. Daneben sind 53 ethnische Minderheitengruppen anerkannt. Die größte davon sind die "Auslandschinesen" (người gốc Hoa), deren Zahl auf etwa 1,2 Millionen geschätzt wird. Die Mehrzahl von ihnen sind Nachfahren von Einwanderern, die 1644, nach dem Zusammenbruch der Minh-Dynastie, ins Land gekommen waren. Weitere Volksgruppen sind Thai, Khmer (vor allem im Süden, der Region des Mekong Deltas, die über Jahrhunderte zu Kambodscha gehörte) und die, unter der Sammelbezeichnung "Bergvölker" (Montagnards) bekannten, Bewohner der Bergregionen. Letztere, die als die ursprünglichen Bewohner des kontinentalen Südostasiens gelten, wurden im Verlauf der Geschichte in Vietnam, Thailand, Myanmar und Laos von den zugewanderten Mehrheitsvölkern aus den fruchtbareren Regionen der Flussebenen und Küsten in die unzugänglichen Bergregionen verdrängt. Diese Völker sind bis heute von der wirtschaftlichen Entwicklung dieser Länder weitgehend abgeschnitten und leben in vergleichsweiser Armut. Kultur und Sprache der Minderheiten unterscheiden sich meist sehr stark von jener der Vietnamesen.


Die Vietnamesen sind seit ihrer Geschichte von einer Zentralmacht regiert worden. Ein Jahrtausend lang von den chinesischen Besatzern, nach der Unabhängigkeit (983) vom Kaiser, in der Neuzeit, von der französischen Kolonialmacht und ab 1954 (im Norden) bzw. 1975 (im ganzen Land) von der kommunistischen Partei.

Im Gegensatz zu seinen südostasiatischen Nachbarstaaten wurde die Kultur Vietnams mehr von China als von Indien geformt, deshalb stehen vietnamesische Kunst und Kultur im deutlichen Gegensatz zu den traditionellen Kunstformen in Laos, Thailand und Kambodscha. Dies könnte teilweise durch die Geschichte, die schon viel mit Kriegen zwischen Vietnam und China zu tun hat, erklärt werden. Ironischerweise reflektiert die vietnamesische Kunstgeschichte zumeist das imperiale chinesische Modell. Sogar die lokalen buddhistischen Traditionen, die früher einige Individualität nach sich zogen, wurden zu späteren Zeiten größtenteils ignoriert. Die wenigen bedeutenden Gebäude, die es einst hier gab, wurden durch Kriege zerstört. Ungeachtet dieser grausamen Vergangenheit heißen die Vietnamesen jeden Fremden in ihrem Land erstaunlich willkommen, der als Gast und nicht als Eroberer kommt. Der Besucher wird eine faszinierende Verschmelzung von traditioneller Kultur, französisch-kolonialer Vergangenheit, kommunistischen Erbe und dem Übergang zu einer modernen Nation Asiens erleben. Es ist wie eine Zeitreise durch verschiedene Epoche.

 

(Auszug aus lonely planet deutsche Aufgabe 2007)

Tags: 

 

Kontakt

Kim-Tours ist eine Marke von
Kim Nguyen Vietnam Tours UG

Schillerstraße 37, 80336 München
Tel.:
+49 (0)89-5384 9640 (Flugticket,Visum)     
+49 (0)89-5384 9641 (Touranfrage)
Fax:      +49 (0)89 - 5384 9642
E-Mail: info(at)kim-tours.de

Facebook Kim Nguyen Vietnam-Tours

 

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. : 09:00 - 13:00                 
                     14:00 - 18:00

 Fahren Sie zu uns :
mit dem MVV
mit dem Auto

Whatsapp / Viber: 0152 2692 0159

 

Newsletters

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Newsletter zu abonnieren