Vietnam Reisen und Myanmar, Kambodscha, Laos

Vietnam Reisen VN01: Rundreise vom Norden bis zum Süden

Vietnam Rundreise mit Badeverlängerung auf der Insel Phu Quoc

Vietnam individual Rundreise

Entdecken sie die Höhepunkte Vietnams als Privatreise mit Ihrem eigenen  Guide.

Diese klassische Vietnam Reise führt Sie vom Norden bis in den Süden von Vietnam und endet mit einer Badeverlängerung an einem der schönen Traumstrände. Sie starten Ihre Reise in Hanoi und erleben eine der eindrucksvollsten Landschaften der Welt. In der Gegend von Ninh Binh, auch bekannt als die „trockene Halongbucht“ fahren Sie in einem Sampan Boot entlang der grünen Flusslandschaft, bevor Sie die spektakulären Felsformationen der Halong Bucht mit einer Dschunke erkunden. Ein besonderes Ereignis ist auch der Besuch der alten Kaiserstadt Hue mit seinen Sehenswürdigkeiten. Weiter geht es über den Wolkenpass nach Hoi An in ein ehemaliges Fischerstädtchen, welches besonders für seine wunderbare Küche bekannt ist. Das moderne Saigon mit seinen Hochhäusern und Wolkenkratzern bildet hierbei einen schönen und eindrucksvollen Kontrast. Erleben Sie die smaragdgrünen Reisfeldern im Süden und die Naturschönheiten dieser besonderen Reise, bevor es auf den lebendigen Mekong mit seinen Märkten geht.

Reiseplan Individuelle Vietnamreise (Vorschlag) VN01:

1.Tag: Hanoi Stadtrundfahrt (F, M)

Starten Sie heute Morgen mit dem Besuch des Ho Chi Minh Viertels. Sie sehen sein Wohnhaus, ein Stelzenhaus, sein Mausoleum und die Ein - Pfahl – Pagode. Dies ist eine der  ersten Pagoden in Vietnam aus dem 11.Jhd.
Sehen Sie auch  Van Mieu, den Tempel der Literatur und zugleich  Vietnams erste Universität. Sie sehen auch die im gotischen Stil erbaute Central Catholic Church und die Oper von Hanoi. Diese steht  im Schatten der hohen Bäume.
Das Altstadtviertel, das sogenannte Viertel der 36 Strassen, werden Sie mit einer Fahrradrischka erkunden. Es geht  vorbei am Hoan Kiem See und dem Ngoc Son Tempel. Am Abend erfolgt dann ein besonderer Leckerbissen - ein Besuch des Wasserpuppentheaters, einer uralten vietnamesischen Kunstform. Transfer zum Hotel.
Übernachtung in Hanoi..

Rundreise vietnam buchen
 

2. Tag: Ha Noi – Mai Chau (F, M)

Heute erfolgt die Fahrt im PKW nach Mai Chau. Sie sehen das Land des  White Thai Volkes und zugleich ein beliebtes Ziel im Norden Vietnams (150 km, 3 Uhr).
Am Nachmittag unternehmen Sie einen Treck in ein Dorf dieser Gemeinschaft. Das Leben der Thai Menschen konzentriert  sich hier in der Gemeinde. Diese Gemeinden bewahren ihre traditionelle Kultur, ihre Sitten, und vor ihre Thai Bungalow Behausung.  Die Landschaft und das Klima ist hier besonders abwechslungsreich.
Am Abend genießen Sie den bekannten  Can Wein der White Thai. Sie erleben auch die  spezielle traditionellen Musik und eine Tanzshow der einheimischen Bevölkerung.
Übernachtung in Mai Chau.

Mai Chau

 

3. Tag: Mai Chau - Pu Luong (F, M)

Heute erfolgt der Transfer südwärts über Co Lung nach Thanh Hoa. Hier erleben Sie einen Ausflug in das Naturschutzgebiet Pu Luong.  
Unterwegs besichtigen Sie Ban Hang, Ban Kho Muong und Ban Nua. Dies sind 3 Dörfer in dieser besonderen Gegend. Anschließend erfolgt ein Picknick (Mittagessen). Erleben Sie diese attraktiven Dörfer welche umrahmt von Reisterassen und  dichten  Regenwäldern  liegen.  
Am Nachmittag erfolgt dann der Besuch von Ban Cao Hoong und Ban Kit.  
Übernachtung in Pu Luong.

 

4. Tag: Pu Luong - Ninh Binh "Trockene Ha Long Bucht" (F, M)

Nach Ihrem Frühstück erfolgt der Transfer in Richtung Süden nach Ninh Binh. Sie sehen im Zentrum des Red River Deltas einige traditionelle Dörfer und unendliche Reisfelder entlang ihrer Route. Heute besichtigen Sie den Bich Dong Tempel und die Überreste das antiken Königreiches Hoa Lu. Dieses entstand während der Dinh Dynasty im 10 Jahrhundert. Mit einem kleinen Ruderboot geht es zu den Tam Coc Höhlen, der Ha Long Bucht an Land. Weiter geht die Reise nach Kenh Ga um ein schwimmendes Fischerdorf inmitten einer mystischen Landschaft zu erleben. Hier haben Sie Zeit, um schönen Nachmittag zu genießen. Es folgt Transfer ins Hotel.

Optional:
Am späten Nachmittag fahren Sie 6 km mit dem Rad zum Mua Berg, um die Landschaft der monumentalen Berge und immer grünen Reisfelder, die von majestätischen Bergen umgeben sind, zu bewundern.
Sie besuchen die Mua Höhle (Tanzhöhle), die sich am Fuß des Berges befindet und eine einzigartige Form hat. Sie werden auf den Gipfel des Mua-Gebirges  gelangen und überqueren eine kleine Brücke über den ruhigen fließenden Bach.
Als nächstes sehen Sie die Miniatur-Chinesische Mauer, welche  in Vietnam bekannt ist. Auf dem Gipfel des Berges können die Besucher die großartigen  Landschaften von Tam Coc und Umgebung bewundern. Es erfolgt die Rückfahrt mit dem Fahrrad zum Hotel.
Übernachtung in Ninh Binh.

5. Tag: Ninh Binh - Ha Long Dschunkenrundfahrt (F, M, A)

Am Morgen erfolgt der Transfer nach Ha Long. Dort gehen Sie an Bord einer Dschunke und unternehmen eine Fahrt in die 1994 zum Unesco-Weltkulturerbe ernannte Bucht. Sie werden an Bord mit einem Willkommensdrink erwartet. Genießen Sie Ihr Mittagessen (Fischplatte bei einfacheren Dschunken bzw. eine opulente Auswahl an frischen Meeresfrüchten auf 4-5 Sterne Komfortschiffen).
Die Rundfahrt geht durch die mystische Bucht mit Ihren mehr als 2000 Inseln und wird Sie begeistern. Es besteht die Möglichkeit schöne Höhlen zu erforschen oder vom Sonnendeck aus die spektakuläre Landschaft auf sich wirken zu lassen. Das Abendessen erfolgt an Bord. Sie haben auch die Möglichkeit an einem nächtlichen Fischzug teilzunehmen oder den Abend an Bord ausklingen zu lassen.

Übernachtung an Bord.
 

6. Tag: Ha Long - Hanoi - Hue (F, M)

Erleben Sie einen unvergesslichen Morgen und die spektakuläre Aussicht auf die bizarren Felsformationen. Während eine mystische Landschaft an Ihnen vorbeizieht, können Sie ihren Brunch und eine Tasse vietnamesischen Kaffee an Bord genießen.
Nach der Ankunft erfolgt der Transfer  nach Hanoi. Ein kleiner  Stopp erfolgt im Dong Trieu Keramics Village bevor geht es weiter zum Flughafen von Noi Bai zum Flug VN 1545 um 18:35 – 19:50 Uhr nach Hue geht.
 Empfang und Transfer zum Hotel.

Übernachtung in Hue.

Vietnam Reise kaiserstadt Hue

 Hue - Eingang zur Zitadelle der alten Kaiserstadt
 

7. Tag: Hue Stadttour (F, M)

Heute erkunden Sie das ehemalige Königreich der 143–jährigen Nguyen–Dynastie in Hue. Auf dem sagenumwobenen Parfumfluss unternehmen Sie einen Bootausflug. Sie sehen ein Dorf, das für die Herstellung von berühmten konischen Hüten bekannt ist.
Per Boot geht es weiter zur königlichen Pagode Thien Mu und zum Mausoleum vom König Minh Mang.
Am Nachmittag besichtigen Sie die imperiale Zitadelle und zugleich das wichtigste Bauwerk von Hue City. Die Tour endet nach einem Besuch auf dem Dong Ba Markt und dem Transfer zum Hotel.

Übernachtung in Hue.
 

Vietnam Reise hoi an

Hoi an: alte Hafenstadt lädt mit seinen Schneidereien und Cafes zum Bummeln ein
 

8. Tag: Hue - Da Nang - Hoi An (F, M)

Am Morgen besuchen Sie den Mausoleum des Konig Tu Duc oder Khai Dinh, und ein wunderschönes Gartenhaus. Am Nachmittag erfolgt der Transfer über den Wolken verhangenen Hai Van Wolkenpass, einem Ausläufer des Truong Son Gebirgszuges, der hier bis ans Meer reicht und auch die Klimaschwelle zwischen dem subtropischen Norden und dem tropischen Süden des Landes bildet, nach Hoi An.
Ein kurzer Stopp erfolgt bei den Marmorbergen. Die Marmorberge bestehen aus fünf marmornen Felskegeln, die früher einmal Inseln waren. Jedem der Berge wird eines der fünf Elemente des Universums zugeordnet (Wasser, Metall, Holz, Feuer, Erde). Der höchste und bekannteste ist der Son Thuy mit einer Vielzahl natürlicher Grotten, in die über Jahrhunderte hinweg buddhistische Heiligtümer gebaut wurden.

Übernachtung in Hoi An.
 

Vietnam Reisen my son

 Tempel von My Son
 

9. Tag: Hoi An - My Son - Hoi An Stadttour (F, M)

Heute besichtigen Sie die antike Altstadt von Hoi An. Sie erleben ein weiteres UNESCO Weltkulturerbe und eine wunderschöne, verschlafene Hafenstadt, die sich am Meer befindet. Sie sehen die über 400 Jahre alte Japanische Brücke sowie ein wundervoll erhaltenes Gemeinschaftshaus. Hoi An ist stark von chinesischen und japanischen Einflüssen geprägt und ist der Sitz vieler kleiner Handwerksbetriebe.
Am Nachmittag sehen Sie das Weltkulturerbe My Son Hollyland. Dies ist das Zentrum des ehemals mächtigen Champareiches aus dem 5.–15. Jhd und eine bekannte Tempelstadt in Zentralvietnam. Lassen Sie diese alten und spektakulären Statuen und Gebäude einer längst vergangenen Zeit auf sich wirken.

Übernachtung in Hoi An.

10. Tag: Hoi An - Da Nang - Ho Chi Minh City (F, M)

Transfer zum Flughafen in Danang zum Flug VN 117 um 10:00 - 11:25 in die Metropole des Südens, Ho Chi Minh City. Bei der Ankunft in Saigon werden Sie abgeholt und per Transfer ins Hotel gebracht.
Am Nachmittag besichtigen Sie die wichtigsten Plätze der Stadt: Notre Dame Cathedral, Central Post Office, City Hall und Jade Kaiser Pagode.

Übernachtung in Ho Chi Minh City (Saigon).

saigon vietnam rundreise

Saigon: Ausblick Dachterrasse Silverland Central
 

11.Tag: Ho Chi Minh City Stadtrundfahrt - Cu Chi Tunnels (F, M)

Am Vormittag sehen Sie die Tunnelsysteme von Cu Chi, wo der Vietkong im Krieg eine ganze unterirdische Stadt errichtet hat, um die Bevölkerung vor dem Bombenterror der Amerikaner zu schützen, aber auch um unvermutet aus dem Untergrund Vergeltungsschläge zu verüben. Es erfolgt die Rückfahrt nach HCMC.  Nach dem Mittagessen besuchen Sie das War Museum, China Town und den Thien Hau Tempel.

Übernachtung in Ho Chi Minh City.
 

12. Tag: Can Gio UNESCO - Biosphären Reservat Tour (F, M)

Nach dem Frühstück geht es heute zum Can Gio Biosphären Reservat in den Osten von Saigon. Nachdem Sie mit der Fähre nach Binh Khanh übergesetzt haben, erleben Sie einen grünen Mangrovenwald, der umgeben ist von kleinen Flüssen und Kanälen voll mit Wasserkokosnüssen. Sie werden von einer Horde wildlebender Affen begrüßt.
 Ihr Boot bringt Sie durch die Kanäle zwischen den Mangroven in das ehemalige Millitärcamp mitten im Dschungel. Am Strand von Can Gio können Sie die Landschaft genießen. Ihr Mittagessen erfolgt im Carrot Restaurant am Strand. Gestärkt geht die Reise weiter in das ökologische Naturschutzgebiet und vorbei an Horden fliegender Hunde. Sie können von Ihrem Boot aus auch Krokodile füttern und beobachten. Sie hangeln sich über Brücken durch dieses große Gelände und erkunden zu Fuß einen Teil des Mangrovenwaldes. Per Schnellboot geht es zurück zu Ihrem Fahrzeug bevor Sie Ihre Reise nach Saigon antreten.

Übernachtung in Ho Chi Minh City.
 

 

Vietnamreise privat guide

Mekong Delta
(Hinweis - wenn Sie eine längere Mekong Kreuzfahrt einbauen wollen, siehe auch Cruise01

13. Tag: Ho Chi Minh City  Cai Be - Vinh Long Homestay (F, M, A)

Heute erfolgt die Fahrt in den Süden von Saigon nach Cai Be. Erleben sie diese fruchtbare Region mitten im Mekong Delta und unternehmen Sie einen Bootsausflug auf dem mächtigen Fluss, welcher die Lebensart der ganzen Region aufzeigt.  Sie besuchen den farbenfrohen schwimmenden Markt von Cai Be mit einem kleinen Boot und  kreuzen zwischen den vollbeladenen Bargen der Händler und Kunden hindurch.  Sie sehen die vielen kleinen Betriebe und Handwerksstätten der Bewohner des Deltas und zugleich kleine Zugeständnisse an den Kapitalismus. Weiter geht es mit dem Boot auf dem mächtigen Fluss nach An Binh Island. Dies ist eine geschützte Insel mitten im Fluss. Hier sehen Sie  einige Obstplantagen und Farmhäuser. Es erfolgt der Check-in Ut Trinh Homestay. Während des Mittagessens können Sie einer Show der typischen Musik der Flussbewohner lauschen.
Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrradtour über die einfache Pfade der Umgebung. Am Abend können Sie an einem Kochkurs teilnehmen und das Abendessen aus den selbst zubereiteten Speisen verzehren.

Übernachtung im Ut Trinh Homestay (einfaches, privates Zimmer mit westlichen sanitären Anlagen).
 

14. Tag: Vinh Long - Can Tho (F, M)

Nach dem Frühstück haben Zeit und Gelegenheit die Umgebung zu erkunden. Sie sehen wie die Einwohner Catfish züchten und  besuchen den Markt der Stadt von Vinh Long mit seinem unglaublichen Angebot an Fisch, Shrimps, Krabben, Schlangen und allen möglichen Getier.
Gegen 11.00 Uhr werden Sie mit dem Boot nach Vinh Long gefahren und per Transfer nach Can Tho, der zentralen Stadt der Deltas gebracht.
Am Nachmittag besuchen Sie die Khmer Pagode und das Can Tho Museum. Später  machen Sie eine weitere kurze Fahrradpartie entlang des Cai Son Rivers von Cai Son bis zu den tropischen Ba Cong Gärten..
Hier sehen Sie  eine große  Auswahl an tropischen Früchten.

Übernachtung in Can Tho.


15. Tag: Can Tho - Rach Gia - Phu Quoc (F, M)

Am frühen Morgen erfolgt ein Bootsausflug in die Außenbezirke der Stadt zum schwimmenden Markt von Cai Rang, dem größten Markt für Obst und Gemüse im ganzen Delta. Es erwartet Sie  ein lautstarkes und farbenfrohes Spektakel und beobachten Sie das tägliche Leben der Flussbewohner.
Danach erfolgt der Transfer weiter nach Rach Gia. Von hier geht es dann mit  dem Schnellboot nach Phu Quoc um 13:00 – 15:15.  Genießen Sie ihr „Lunch in box“. Es erfolgt ein Transfer zu einem Beachresort und die Übernachtung in Phu Quoc.
 

Vietnam Urlaub und Baden Phu Quoc

 

16 - 20. Tag: Phu Quoc Badeurlaub (F)

Erleben Sie 5 Tage zur freien Verfügung am Strand.

Übernachtung in Phu Quoc.

21. Tag: Phu Quoc - Ho Chi Minh City

Der Vormittag steht zur freien Verfügung bis Transfer zum Flughafen zum Flug mit Vietnam Airlines von Phu Quoc nach HCMC.
End der Tour.

TOUR PREIS Gruppe 2 Personen:
Phu Quoc option 1:  Circa  2650,-EUR /Person
Phu Quoc option 2:  Circa  2430,-EUR /Person

Preise außerhalb Weihnachtsferien und Tet-Festwoche (Tet Fest 25.01.2020)



Touranfrage
oder Infos unter Telefon: 089 5384 9641

vietnam reise individual oder Kleingruppe buchen

 

Im Tourpreis enthalten:
 

  • Hotelübernachtung im Doppelzimmer
  • Alle Transfers an Land im klimatisierten PKW/Van/SUV
  • (F)rühstück, (M)ittag oder (A)bendessen wie aufgeführt
  • Zugticket Hanoi- Lao Chai- Hanoi in einer 2-er Schlafkabine
  • Deutsch  sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder laut Tourverlauf
  • Ratgeber „Vietnam-Laos-Kambodscha verstehen“ vom Studienkreis für Tourismus
  • Visagenehmigungsschreiben („approvals“) für Visabesorgung Vietnam (Visabefreiung Vietnam für deutsche Gäste bis 15 Tage Aufenthalt!)
  • Mineralwasser und Erfrischungstücher auf den Ausflügen
  • Kundengeldabsicherungsscheine der „R+V Versicherung“
  • Musik und Tanz Show in Mai Chau
     

Nicht im Tourpreis enthalten:

  • Flüge mit allen Steuern und Gebühren
  • Flugtickets Hanoi – Hue /Da Nang – Sai Gon / Phu Quoc – Sai Gon ca. 360,-EUR /Person              
  • Allen nicht aufgeführten Leistungen
  • Visagebühren ( aktuell Visabefreiung Vietnam für  deutsche Gäste bis 15 Tage Aufenthalt!)
     

HOTELLISTE (Vorschläge - natürlich auch Kategorie-Mix möglich)
 



Ort

 

Hanoi

Hanoi Boutique Hotel (Deluxe) www.hanoiboutiquehotel.vn

 

Paradise Boutique Hotel (Deluxe) www.paradiseboutiquehotel.com

 

Medallion Hanoi Hotel (Superior) www.medallionhanoi.com

Mai Chau

Mai Chau Sunrise Village (Superior) www.maichausunrisevillage.com

 

Mai Chau Valley View hotel (Deluxe) www.maichauvalleyview.com

Pu Luong

 

Ban Hieu Garden Lodge (bungalow) www.facebook.com/pg/Ban-Hieu-Garden-Lodge-535151283327796/

 

Ninh Binh

Thuy Anh Hotel (Deluxe) www.thuyanhhotel.com

 

Queen Hotel (Deluxe) www.queenhotelninhbinh.com

 

Ninh Binh Family Homestay (Deluxe room) www.ninhbinhfamilyhomestay.com

Ha Long

Garden Bay Premium cruise (Deluxe) www.gardenbaycruise.com

Lavender Cruise (Deluxe) www.halonglavendercruises.com

Oriental Sails (Deluxe) www.orientalsails.com

Hue

Romance Hotel (Deluxe Mountain & Stadium view) www.romancehotel.com.vn

 

Midtown Hotel (Deluxe City) www.midtownhotelhue.com

 

Rosaleen Boutique Hotel (Deluxe) www.rosaleenhotel.com

Hoi An

Thuy Duong 3 Hotel (Superior) www.thuyduonghotel-hoian.com

 

Vinh Hung 2 Hotel (Superior) www.vinhhungcityhotel.com

 

Silk Luxury Hotel (Superior) www.silkluxuryhotels.com

Ho Chi Minh

Sunrise Central Hotel (Premier Deluxe) www.sunrisecentralhotel.com

 

Signature Saigon Hotel (Deluxe) http://beautifulsaigonhotel.com/signature-saigon-hotel

 

Silverland Central Hotel (Deluxe) www.silverlandhotels.com

 

Mekong

Ut Trinh Homestay (private room mit ensuite Toilette) https://www.facebook.com/pages/category/Lodge/Ut-Trinh-homestay-582853325136550/

 

Can Tho

Can Tho West Hotel (Deluxe) www.canthowesthotel.com

 

Iris Hotel (Superior Premium) www.irishotelcantho.vn

Phu Quoc 4* Option 1

Cassia Cottage resort (Modern Premium room) www.cassiacottage.com

 

Novotel Resort (Superior room) www.accorhotels.com/gb/hotel-9770-novotel-phu-quoc-resort-/index.shtml

Phu Quoc 4* Option 2

Seashell Resort (Resort Classic) www.facebook.com/SeashellsPQ/

 

Mercury Phu Quoc Resort (Superior) www.mercuryphuquoc.vn/

Touranfrage

 

Kontakt

Kim-Tours ist eine Marke von
Kim Nguyen Vietnam Tours UG

Schillerstraße 37, 80336 München
Fax:      +49 (0)89 - 5384 9642
E-Mail: info(at)kim-tours.de

Tel.:
+49 (0)89-5384 9641

Facebook Kim Nguyen Vietnam-Tours

 

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. : 09:00 - 13:00                 
                     14:00 - 18:00

 Fahren Sie zu uns :
mit dem MVV
mit dem Auto

Whatsapp / Viber: 0152 2692 0159
(nur Textnachrichten)

 

Newsletters

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Newsletter zu abonnieren